Rad-Einzel-Zeitfahren

Streckenverläufe

Liebe Sportfreunde, für Eure Orientierung seht ihr nachstehend die Streckenverläufe.
Die endgültige Streckenführung einer jeden Strecke ist wie immer von behördlichen Genehmigungen und Baustellen abhängig. Je nach Auflagen der zuständigen Behörden sind Änderungen im Verlauf der Strecken möglich.

Tipp: Beim Überfahren des Höhenprofils werden die Kilometermarkierungen in der Karte eingeblendet.

Als Lohn für die Teilnahme gibt es auf allen Strecken und für jeden Teilnehmer eine Urkunde und jeden Tag eine andere schöne Medaille.

Auszeichnungen

* Alle ins Ziel gekommenen Teilnehmer erhalten eine Erinnerungsmedaille und können sich ihre Plazierungsurkunde vor Ort ausdrucken lassen.
* Die drei erstplatzierten Sportler in der Gesamtwertung bei den Männern und Frauen erhalten Pokale.
* Der Sieger/die Siegerin auf jeder Strecke darf im Folgejahr kostenfrei starten.

Informationen zum Rad-Einzel-Zeitfahren

Samstag: 16 km (Rennrad)

2x 8 km Runde, Start im 30-Sekundentakt, Die Startreihenfolge erfolgt nach dem Alphabet. 

Eine Anreise nach Hinterhermsdorf ist am Samstag zur Anmeldung oder zum RAD-Einzel-Zeitfahren ist nur bis 16.30 Uhr möglich!
Danach ist die Strecke für den Verkehr voll gesperrt. Eine spätere Anreise kann dann erst nach ca. 19.00 Uhr erfolgen.

Das sichtbare Befestigung der Lenkerstartnummer am Lenker ist Pflicht!

Altersklassen:
U13 (11/12), U15 (13/14), U17 (15/16), U19 (17/18), U23 (19-22), Elite (23-29), S1 (30-40), S2 (41-50), S3 (51-60), S4 (61-70), S5 (71+) (M/W)

Alle Rad-Zeitfahrwettbewerbe gehen in die Wertung des RAD-ZEITfahr-CUP ein.

Informationen zu den Strecken

16 km Rad-Einzelzeitfahren in Hinterhermsdorf

Start Samstag: 17.00 Uhr